TONDACH® natürlich schöne & langlebige Dächer!

Projekt Steildach mit Tondachziegel

Der Siedlungsdruck in den Ballungszentren hat in den vergangenen Jahr(zehnt)en die Zahl an Aufstockungen und Dachbodenausbauten stark steigen lassen. Infolgedessen wurden diese zu begehrten Wohnlagen. Die Bundeshauptstadt Wien ist dafür ein gutes Beispiel. Von kaum wahrnehmbaren baulichen Erweiterungen bis zu prägnanten eigenständigen Architekturen werden verschiedene Konzepte realisiert.

Wohnbau Penzinger Straße (Wien)

Architektur Steinbacher Thierrichter ZT GmbH www.steinbacher-thierrichter.at

Besonders sensibel ist diese Bauaufgabe, wenn es sich um denkmalgeschützte oder in Schutzzonen befindliche Objekte handelt. Ein solches fanden die Architekten Steinbacher Thierrichter in der Penzinger Straße, unweit von Schönbrunn, vor: ein typisches Vorstadtensemble mit gemischter Wohn- und Gewerbenutzung aus unterschiedlichen Errichtungsphasen.

Beim Umbau des Wohnhauses in Wien Penzing wurde die gesamte Liegenschaft neu geordnet. So entstanden 24 Wohnungen mit Balkonen, Terrassen oder Gartenanteilen sowie einigen Stellplätzen. Der eingeschoßige Straßentrakt wurde etwa Ende des 18. Jahrhunderts errichtet und durfte nicht aufgestockt werden. In enger Abstimmung mit dem Denkmalamt entstand ein sehr auffallender Dachbodenausbau. Die Dachneigung wurde stark angehoben, sodass zwei Geschoße realisierbar waren. Die Belichtung erfolgt über dominante Dachgaupen. Deren Anordnung ergibt sich aus der inneren Raumstruktur. Im ersten Dachgeschoß sind sie jeweils als Paar ausgebildet, darüber sind sie als Einzelfenster angeordnet. Verglast ist nicht nur die quadratische Schauseite, sondern auch das Oberlicht, sodass eine ausreichende Belichtung gegeben ist.

Die Dacheindeckung erfolgte mit dem Tondachziegel-Modell „Tasche“. Das Naturrot dieser Ziegel wird auch in den Gaupen weitergeführt, und die Fensterprofile setzen mit einem helleren Rotton noch ein wenig mehr Farbakzente. Zusammen mit der fast schon ins Rosé gehenden Färbung der Hausfassade ergibt sich ein sehr expressiver Eindruck.