TONDACH® natürlich schöne & langlebige Dächer!

Architekturpreis: "austrian brick and roof award 15/16"

06. November 2014

Zur Einreichung eingeladen sind Architekten/Planer, Baumeister/Bauausführende und Bauherren/Bauträger in diesen fünf 
Kategorien:

  • Wohnbau kleinvolumig (Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus)
  • Wohnbau großvolumig (Reihenhaus, Mehrfamilienhaus)
  • Nicht-Wohnbau (Bürobau, Schule, Kindergarten, Studentenheim, Industriebau, …)
  • Steildach mit Tondachziegel (Wohnbau und Nicht-Wohnbau)
  • Fassadengestaltung mit Ziegel und Klinker (Wohnbau und Nicht-Wohnbau)

Das Gesamtpreisgeld beträgt € 12.500,-!
Das Gesamtpreisgeld wird zu gleichen Teilen auf die ausgelobten Kategorien aufgeteilt.

Abgabetermin der notwendigen Unterlagen: bis 30. März 2015

Jury

  • Sanja Filep (Architekturfakultät Zagreb)
  • Adrian Meyer (ETH Zürich)
  • Georg Pendl (Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten)
  • Margit Ulama (Architekturfestival TURN ON)
  • Christian Weinhapl (Wienerberger Österreich)

Fertigstellungsdatum für das Projekt ist das Jahr 2012 oder später
Einreichungen von Neubauten, Zubauten sowie architektonisch interessante Sanierungen sind herzlich willkommen!

Aus allen zum „austrian brick and roof award 15/16“ eingereichten Projekten werden die besten 10 von der Jury ausgewählten Ziegelprojekte zusätzlich zum internationalen „Brick Award 2016“ als Österreichbeitrag eingereicht.

Infos zu den bisherigen Award-Auslobungen und den „Top 10“-Projekten in den Publikationen „best of brick & roof“, welche in Kooperation mit der Architekturstiftung Österreich entstanden sind, sind auf  www.ziegel.at verfügbar.

Natürlich können die Unterlagen beim Verband Österreichischer Ziegelwerke als Postzusendung angefordert werden.