TONDACH® natürlich schöne & langlebige Dächer!

TONDACH spendet 100 Dächer für Flutopfer am Balkan

16. Juni 2014
Dachziegel
Ein Haus versinkt im Schlamm
© DPA
© SN/husic

Mehr als 3 Millionen Menschen sind in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien von den schlimmsten Überschwemmungen seit mehr als 100 Jahren betroffen.

Die Lage in den Hochwasserregionen am Balkan entspannt sich nur langsam, in Teilen Bosniens und Serbiens haben die neuerlichen Regenfälle hingegen wieder für Beunruhigung gesorgt - was in jedem Fall zurück bleibt sind Schlamm und zerstörte Häuser. Nach Meinung der EBRD (Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung) werden sich die durch die katastrophalen Überschwemmungen entstandenen Schäden auf rund 3 Mrd. Euro belaufen.

Rasche Hilfe durch die Lieferung von Baumaterialen

In den Krisengebieten stehen nun die Aufräumarbeiten an und der Wiederaufbau kann beginnen. Am stärksten von der Katastrophe betroffen sind Teile Serbiens und Bosnien Herzegowinas. Um den betroffenen Flutopfern dieser Region möglichst rasch wieder ein Dach über dem Kopf zu geben, stellen Tondach Gleinstätten und Wienerberger sofort und kostenlos Dachziegel und Mauerziegel für die Flutopfer zur Verfügung.

„Die Unterstützung der Menschen in dieser Region hat für uns oberste Priorität. Wir müssen schnell dafür sorgen, dass die Betroffenen wieder ein Dach über dem Kopf haben und die notwendige Infrastruktur, wie Kindergärten, Schulen und Krankhäusern wieder hergestellt wird. Wir wollen neben den zahlreichen Hilfsorganisationen unseren Beitrag für den raschen Wiederaufbau im Rahmen unserer Möglichkeiten Leisten. Wir werden die Flutopfer mit rund 15.000 m2 Dacheindeckung unterstützen,“ so Martin Olbrich und Marcus Pechlaner, Vorstände der Tondach Gleinstätten AG. Auch Wienerberger und Pipelife unterstützen die Flutopfer mit Baustoffpaketen in den betroffenen Regionen.

Wiederaufbau kann beginnen

Tondach und Wienerberger sind mit Produktions- und Vertriebsstandorten in den betroffenen Regionen vertreten. Für eine rasche Hilfe können sich die betroffenen Menschen direkt mit den jeweiligen Hilfsorganisationen vor Ort in Verbindung setzen. Die Koordination der Dach-Hilfslieferungen in Ländern erfolgt über folgende lokale Hilfsorganisationen:

Kroatien:
Hrvatski Crveni križ
Ulica Crvenog križa 14, P.P.93
HR-10 001 Zagreb

Serbien:
Hausing Centar
Jaše Prodanovića 16 
RS-11000 Beograd 

Bosnien:
Caritas Switzerland
Travnička 1, 71000 Sarajevo

„Das Ausmaß dieser Flutkatastrophe ist enorm. Für uns ist daher wichtig, dass wir den Menschen in den betroffenen Regionen rasch und unbürokratisch helfen.  Betroffene Familien können sich direkt bei den angeführten und vor allem örtlichen Hilfsorganisationen melden. Damit laufen alle Hilfslieferungen zentral über versierte und offizielle Anlaufstellen, damit die Lieferungen einen effizienten Weg zu den Flutopfern gehen. Wir sind sehr froh, dass wir mit unseren Dachlösungen direkt vor Ort unterstützen können, sodass die Menschen ihr Heim wieder aufbauen und sich sicher fühlen können, so die Vorstände der Tondach Gleinstätten AG.

TONDACH Gleinstätten AG

Die TONDACH Gleinstätten AG ist führender Produzent von Tondachziegel in Mittel- und Südosteuropa. Europaweit beschäftigt das Unternehmen mit Sitz in Gleinstätten (Steiermark) rund 1.850 Mitarbeiter in 11 Ländern. Am Balkan ist Tondach mit 5 Standorten vertreten und produziert in Serbien, Kroatien und Mazedonien. In Bosnien-Herzegowina ist Tondach mit einem Vertriebsstandort in Sarajevo vertreten. Im Jahr 2013 wurde ein konsolidierter Umsatz von € 154 Mio erwirtschaftet. Die TONDACH Gleinstätten AG baut dabei auf lokales Management, neueste Technologien und auf eine innovative Produktpolitik.